Home

Über Manfred Kurt Buchner

Manfred Kurt Buchners Bücher

News

Kontakt

Impressum

Datenschutzerklärung

AGB

Links





Autorenhomepage des
Re Di Roma-Verlages

  
  Warenkorb     
Folgende Bücher von Manfred Kurt Buchner können Sie bestellen:

Manfred Kurt Buchner - Stadt der VerlorenenManfred Kurt Buchner - Stadt der Verlorenen

Shylow, die Heimat abtrünniger Renegaten und Desperados; hasardierender Spieler und Glücksritter; Goldgräbern und vermeintlich „ehrbaren“ Bürgern liegt versteckt in den Weiten des Wilden Westens um das Jahr 1825. Dorthin verirrt sich Ric Allistair auf der Suche nach seinem kleinen Bruder Kaleb, der ohne Absicht in den Strudel der Gewalt und des Verbrechens gezogen wird. Das Versprechen, auf seinen Bruder aufzupassen und das er seiner Mutter vor vielen Jahren gab, hatte er nicht einhalten können und so war es nun an ihm, Kaleb aus den Fängen des Unrechts zu befreien. Seine Spur führt in diese Stadt und Ric Allistair hat sich geschworen, seinen Bruder heim zu holen. Doch -Shylow- die Stadt der Verlorenen- gibt keinen Mann so leicht frei. ... [mehr]
Manfred Kurt Buchner - PanikManfred Kurt Buchner - Panik

Düster, traurig und als gedemütigt empfindet Theresa I. ihr Leben, das sie nach dem frühen Tod ihrer Mutter mit ihrem Vater, einem Offizier der Luftwaffe, verlebt. Ohne den Trost ihrer älteren Schwester, die aus einer früheren Beziehung der Mutter stammt und die das elterliche Haus nach dem Tod der Mutter verlässt, verliert sich Theresa I. immer mehr in den Träumen ihrer Jugend. Sehr zum Missfallen des Vaters, der in ihr den gewünschten Sohn sieht, den er nie hatte und haben wird. Anfängliche Strafen, die von ihr oft als Folge von „Unartigkeit“ erduldet werden, nehmen mit den Jahren zu und als sie, kaum 18jährig, bei Nacht und Nebel ihr Elternhaus verlässt, begibt sie sich in ein Leben, das auch weiterhin von den Machenschaften ihres Vaters ... [mehr]
Manfred Kurt Buchner - Short StorysManfred Kurt Buchner - Short Storys

Quer über den Globus und durch die Welt der Sagen und Legenden ziehen sich die Kurzgeschichten des Autors, der mit einem lachenden und einem weinenden Auge die Lebenssituationen einzelner Charaktere beschreibt. Von lasterhaftem Treiben ist oft die Rede und märchenhaft schildert er Träume, die so hätten geschehen können. Angesiedelt an verschiedenen Schauplätzen der Erde durchleuchtet er in seinen „Short Storys“ einfallsreich und humorvoll das Leben mancher Menschen; zeigt an, dass sich auch dramatische Ereignisse zum Guten wenden können und dass das Glück oft ganz eng mit dem Pech verbunden sein kann. Mit viel Liebe zum Detail recherchierte und überarbeitete auch dieses mal Lydia Buchner, die Frau des Autors, alle Geschichten und stellte de ... [mehr]
Manfred Kurt Buchner - Eli Mc Govern – Heart of Gold / Mike Finnigan – The ShooterManfred Kurt Buchner - Eli Mc Govern – Heart of Gold / Mike Finnigan – The Shooter

Eli Mc Govern – Heart of Gold: Vorliegender Roman, den der Hobby-Autor und Autodidakt Buchner innerhalb eines Jahres schrieb, erzählt die Geschichte des Südstaaten Lieutenant Eli Mc Govern. Das Buch, das in sich zweigeteilt abgefasst ist und auch zwei Titel hat, wurde mit äußerster Hingabe von Lydia Buchner, der Frau des Autors, recherchiert und mit Bildmaterial versehen, das teilweise von der Schwägerin des Autors, Frau Sylvia Pullich, liebevoll handgezeichnet wurde. Ihr überaus großes Talent der Zeichenkunst gab den Titelfiguren des Romans ihr Aussehen und ihren Charakter. Mike Finnigan – The Shooter Wir schreiben das Jahr 1870. 5 Jahre nach dem Bürgerkrieg der verfeindeten Nord- und Südstatten trifft in dem Ort Fort Stockton, Texas ... [mehr]