Home

Über Manfred Kurt Buchner

Manfred Kurt Buchners Bücher

News

Kontakt

Impressum

Datenschutzerklärung

AGB

Links





Autorenhomepage des
Re Di Roma-Verlages

  
  Warenkorb     

Manfred Kurt Buchner - „Dawai – Dawai!“
Heimweh, Blut und Tränen


Manfred Kurt Buchner - „Dawai – Dawai!“Dies ist die Geschichte der 17 jährigen Agneta Gallner, die, aus einem kleinen Dorf in Siebenbürgen stammend,am Flughafen in Bukarest von russischen Soldaten gefangen genommen und nach Sibirien verschleppt wurde.
Die Deportation von Agneta G, ihren Freundinnen Inge, Doris, Lotte, Hilde und Olga, die Strapazen während der Fahrt und der kilometerweiten Märsche werden hier von Agneta G. eindrucksvoll geschildert.
Im Lager 1013 Makejewka-Stalino angekommen, mussten sie im Kohlenstreb arbeiten und litten Hunger und Durst, wie viele andere tausende Kriegsgefangene.

Agneta G. beschreibt die Freundschaften, die sich aus dieser Not ergaben; die situationsbedingte Schlitzohrigkeit und den absoluten Willen, zu überleben und heimzukehren.
Nicht zuletzt birgt auch jede schlimme Situation etwas Humorvolles und auch das wird von Agneta G. in liebevoller Erinnerung wiedergegeben.

ISBN: 978-3-86870-615-4
 190 Seiten
 Genre: Biografie
 Verlag: Re Di Roma-Verlag
 Preis: 15.95 €
 Erscheinungsdatum: 26.3.14
Zurück